Fotoblog I

Die Idee ein Fotoblog zu machen beschäftigt mich schon lange…

Die Bilder, die ich mache und die, die ich früher mal gemalt oder gezeichnet habe, haben alle eine Geschichte, enspringen bestimmten Stimmungen, oder sind das Ergebnis offener Augen und eines großen Herzens. Am Anfang wird es ein wenig ungeordnet sein, ich werde aber meinen Stil finden…

Stena

Dieses Bild drückt für mich gleichzeitig Heimat und Fernweh aus. Heimat, weil es an einem heimischen Strand aufgenommen wurde und Fernweh, weil die Stena wegfährt zu anderen Ufern. Ufern, die noch erkundet werden wollen, Ufer, an denen vielleicht eine neue Heimat wartet für einen anderen Teil der Seele… Oder Ufer, die neue Chancen bieten und von denen aus der Horizont weiter wird. Ich mag es ja, immer wieder zu schauen und offen zu bleiben für anderes, für andere Menschen, deren Meinungen und Ideen. Das bereichert mein Leben sehr und macht mich zufrieden.

 

Mit diesem ersten Eintrag beginnt für mich heute wieder etwas Neues und ich werde nicht müde werden, immer wieder neue Bilder zu machen und etwas Neues zu schreiben und euch an meinen Gedanken teilhaben zu lassen.

4 Gedanken zu „Fotoblog I

  1. Liebe Gotlind
    Ich freue mich, das Du Dich endlich getraut hast. Weiterhin viel Freude und alles Gute für Dich.
    Deine Freundin Angelika

  2. Einfach toll Deine Seite! Im schnellen Alltag des Lebens kann man inne halten, Deine Bilder anschauen und sich Deine Texte durchlesen und für einen Augenblick den Stress hinter sich lassen…zumindest für einen Moment!

  3. Mut:

    Den Mut zu haben,
    Seine Geschichten, Bilder und Gemälde der ganzen Welt zu zeigen,

    Den Mut zu haben,
    anderen zu zeigen was man wirklich kann

    Den Mut zu haben,
    mit den Kommentaren der anderen ausgesetzt zu sein

    Den Mut trotzdem auf sein Herz zu hören
    und dann dieses hier zu erschaffen

    Den Mut seine Gefühle und Gedanken preis zu geben
    das alles spricht für eine besondere Frau

    Danke für deine Seite

  4. Ich freue mich auf das, was noch kommt:-). Es sind wunderschöne Bilder, aber auch tolle Texte, die einen positiv stimmen lässt. Ich wünsche Dir von ganzem Herzen weiterhin alles Gute und es freut mich, dass Du Deinen Weg gefunden hast!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.