Der richtige Moment

 

Einen Schmetterling zu fotografieren erfordert viel Geduld, sehr viel…

Wenn man in einem Blütenmeer steht und rings umher die Farben sieht und dem Tanz der Schmetterlinge zusehen kann, erlebt man das wohlige Gefühl von Wärme und Sommer. Einen der tanzenden Gesellen auf einem Bild einzufangen ist schwer, aber lohnend, denn es entsteht eine wunderbare Komposition aus Farben und Formen.

Sonnenhut mit Kleinem Fuchs
Kleiner Fuchs und Sonnenhut

Geduld ist gefragt, ruhige Bewegungen und das Abwarten des richtigen Momentes. Welcher ist der richtige Moment? Der richtige Moment ist der, in dem der Schmetterling sich auf der Blüte niedergelassen und die Flügel ausgebreitet hat und seine ganze Schönheit offenbart.

Und was ist der richtige Moment in unserem Leben?

Der richtige Moment für weitreichende Entscheidungen?

Der richtige Moment, neue Schritte zu wagen?

Der richtige Moment, eingefahrene Trampelpfade zu verlassen?

Die Antwort ist immer, egal für was der richtige Moment gesucht wird:

Wenn die innere Stimme ja sagt, dann ist jetzt der richtige Moment.

Äußere Umstände sind sekundär, wenn es sich richtig anfühlt und der Weg klar ist, werden andere Facetten sich einfügen lassen. Und Menschen, die wichtig sind, uns nahe stehen, uns Freunde sind und unseren Weg begleiten werden verstehen, warum es jetzt der richtige Moment ist. Und trotzdem kann es schwer werden, weil der richtige Moment erstmal ein Moment ist, aber in der Folge zu einer Dauer wird. Die getroffene Entscheidung hat Konsequenzen, die nicht alle im Vorfeld zu erahnen sind. Aber auch wenn wir dann Momente der Verunsicherung spüren gilt doch:

Wir haben den Weg schon erkannt, jetzt müssen wir ihn nur noch gehen…

Diese tröstenden Worte können helfen, den richtigen Moment auch im Nachhinein und in schwierigen Zeiten nicht zu vergessen und die getroffenen Entscheidungen frohgemut weiter mit Leben zu füllen.

Ein Gedanke zu „Der richtige Moment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.