Unendlichkeit?

Unendlichkeit?

Gibt es sie?

Manche Gefühle scheinen unendlich zu sein. Manchmal ist es aber eine Spiegelung, die Unendlichkeit vortäuscht.

Hafenspiegelung
Hafenspiegelung

Bei diesem Bild fällt es schwer, den Übergang zwischen Realität und Spiegelung zu sehen. Es scheint eine Unendlichkeit zu geben. Und Unendlichkeit kann es geben, wenn wir es wollen. Wir können unendlich dankbar sein, zu leben. Wir können unendlich glücklich sein, eine gute Entscheidung getroffen zu haben. Wir können unendlich frei lachen, wenn wir die Ängste und Sorgen los lassen können. Wir können so vieles. Wenn wir klar werden mit dem, was wir wollen und dies deutlich kommunizieren können. Wenn wir frei und offen auf unsere Mitmenschen zu gehen können. Wenn wir einfach wir selbst sein können. Dann kann in geraden Linien Schönheit liegen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.