Ein schöner Tag

Was macht einen Tag zu einem schönen Tag?

Wenn wir Dinge tun, die wir lieben, mit Menschen zusammen sind, die uns wichtig sind, uns in einer Umgebung aufhalten, in der wir uns wohlfühlen, dann kann ein Tag ein schöner Tag sein.

Herbstnessel
Herbstnessel

Dieses Bild entstand letzten Sonntag bei einem Spaziergang. Das Wetter war wunderschön, es war früher Abend und ich habe die Kamera mitgenommen. Liebe Menschen waren um mich, Menschen, die mich in die Welt der Bilder tauchen lassen beim spazieren gehen und warten, wenn ich die Motive einfange. Menschen, die Freude an meiner Freude haben, Menschen, die Spaß haben, Menschen, die das Leben genießen, weil sie gelernt haben, dass jeder Moment kostbar ist.

In der Natur umher streifen, die Augen immer überall, Licht, Farben, Stimmungen und Düfte genießen und das mit der Kamera festhalten ist für mich eine Art der Erholung, die meine Seele füttert.

So wird aus einem schönen Tag ein sehr schöner Tag, der mir hilft, die Aufgaben des Lebens besser zu meistern, weil ich ein Gegengewicht schaffen kann zu dem, was mich anstrengt.

Und manchmal muss ich dafür in die Knie gehen, wie in dem Moment, wo ich dieses Foto gemacht habe, weil ich nur dann aus dem richtigen Blickwinkel das Schöne entdecken kann.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.